www.naturheilpraxis-king.de


Direkt zum Seiteninhalt

Diagnostik


- Spenglersan-Test:
Der Spenglersan Kolloid-Test ist eine schnelle Diagnosemöglichkeit. Dafür werden dem Patienten wenige Milliliter Blut entnommen und auf einer speziellen Testfolie mit den Kolloiden vermischt. Ein positives Ergebnis zeigt die jeweilige Reaktionslage des Körpers und gibt gezielte Therapiehinweise. Die entsprechenden Kolloide werden dem Patienten verschrieben, die er dann selbständig in die Ellenbeuge einreibt. Dadurch wird das Immunsystem angeregt.

- Urinstreifen-Test:
Hierfür wird der Combur 5 Test verwendet. Es können Aussagen über das Vorhandensein von Glucose (Zucker), Leukozyten (weiße Blutkörperchen), Nitrit, Eiweiß und Blut gemacht werden. So erhält man zum Beispiel Hinweise auf eine Blasenentzündung oder eine Zuckerkrankheit.

- Uricolor-Test:
Darunter versteht man eine Überschichtungsreaktion des Harns, wobei die spezifische Farbintensität eines sich bildenden Ringes auf Störungen des Verdauungssystems hinweist. Auch auf mögliche Blasenbildung wird geachtet.

- Blutsenkung:
Die Bestimmung der Blutsenkungsgeschwindigkeit zeigt an, ob im Körper eine Entzündung vorhanden ist. Dies ist allerdings eine unspezifische Aussage, die lediglich der ersten Orientierung dient.

- Blutzucker-Stix:
Dabei wird dem Patienten mittels einer Lanzette am Ohrläppchen oder an der Fingerbeere ein Tropfen Blut entnommen und mit Hilfe eines Gerätes die Glucosekonzentration bestimmt. Dadurch erhält man lediglich eine Angabe über den momentanen Blutzuckerspiegel im Körper. Eine Aussage über den durchschnittlichen Spiegel der letzten 6-8 Wochen ermöglicht der HbA1c Wert.

-
Blut- und Stuhluntersuchung:
Übliche Analytik und zusätzlich Dysbiose-Bestimmung (Fehlbesiedlung des Darms) zur Planung der weiteren Therapie.




Bitte bringen Sie zum ersten Termin, wenn möglich, alle aktuellen Befunde und Laborwerte mit.



"Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare."

Christian Morgenstern


Heute ist | BeateKing@web.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü